Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Sie haben Fragen oder wünschen sich mehr Informationen zu unseren Seminaren und Trainingsprogrammen, dann schreiben Sie uns eine Email an:

kontakt@danielweinstock.de

Telefon: 0049 (0) 7131 120 10 54

Gut zu wissen wer dahinter steht!

Damit wir Ihnen stets den bestmöglichen Service bieten können, haben wir aufgrund der Organisation weltweiter Trainings und Seminare, unseren Hauptsitz in London, England. Selbstverständlich bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service, Seminare und Trainings in deutscher Sprache an. Wenn Sie an Dienstleistungen in anderen Sprachen interessiert sind, dann kontaktieren Sie uns gerne per Email.

Headoffice UK

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU

kontakt@danielweinstock.de

Repräsentanz

Deutschland

Ehrenbergstr. 16a

10245 Berlin

kontakt@danielweinstock.de

Impressum

WEINSTOCK ACADEMY Ltd.

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU
England
kontakt(at)danielweinstock.de

Bilder & Videos

Daniel Weinstock

Rechtliches: Haftungsausschluss 1. Inhalt des Onlineangebotes: 
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 2. Verweise und Links 
bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. 

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 3. Urheber- und Kennzeichenrecht: 
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. 

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! 

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutz Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Hinweise zu Facebook-Plugins Wir verwenden in unserem Internetauftritt Plugins des Online-Netzwerkportals »Facebook«. Betreiber dieses Netzwerkes ist die Facebook Inc.; 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei den Plugins handelt es sich um einen Button mit der Bezeichnung »Gefällt mir« und um das Logo der Facebook Inc. – einem weißen »f« auf blauem Hintergrund. Erkennbar sind solche Plugins auch an dem Hinweis »Soziales Plugin von Facebook«, der auf der Website zu finden sein kann. Wenn Sie unsere Website aufrufen, wird durch Ihren Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Facebook Inc. hergestellt, wobei der konkrete Inhalt des Plugins von Facebook auf deren Servern bereitgestellt und schließlich über Ihren Browser direkt in unsere Website eingebunden wird. Sind Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs auf unserer Website bei Facebook eingeloggt, kann schon dieser Besuch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet werden. Sofern Sie den »Gefällt mir« Button nutzen wird diese Information ebenfalls direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Zuordnung des Besuchs auf unserer Website zu Ihrem Facebook-Konto können Sie vermeiden, wenn Sie sich zuvor bei Facebook ausgeloggt haben. Auch wenn Sie nicht Mitglied bei Facebook sind, wird möglicherweise Ihre IP-Adresse bei dem Besuch unserer Website an die Facebook Inc. übermittelt und gespeichert. Weitere Informationen zum Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Facebook sowie Hinweise zu Einstellungsmöglichkeiten für Facebook-Benutzerkonten zum Schutz der Privatsphäre finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php
Quelle: Strömer Rechtsanwälte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Vertragsgestaltung

1.1 Der Abschluss von Verträgen zwischen Auftraggeber und Trainer über die beiderseitig zu erbringenden Leistungen, sowie Änderungen und/oder Ergänzungen hierzu, bedürfen der Schriftform.

1.2. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen haben Vorrang vor entgegenstehenden Geschäftsbedingungen des Auftraggebers.

  1. Leistungen der Vertragspartner, insbesondere bei individuellen Trainings

2.1. Die Detailleistungen der Vertragspartner sind in der Auftragsbestätigung festgelegt.

2.2. Die Vertragspartner verpflichten sich zur Geheimhaltung sämtlicher, geschäftlich relevanten Vorgänge und Informationen, die ihnen durch die Zusammenarbeit mit dem Vertragspartner sowie den Trainings-Teilnehmern bekannt werden bzw. geworden sind.

Dies gilt insbesondere auch für die Honorarvereinbarung.

2.3. Der Auftraggeber sorgt dafür, dass die jeweiligen Räume gut gelüftet und im Sommer klimatisiert sind.
Die jeweilige Ausstattung mit Stühlen und Tischen sowie deren Anordnung wird, entsprechend der Absprache mit dem Trainer, rechtzeitig vor Trainingsbeginn, vorgenommen.

2.4. Ton- und/oder Video- bzw. Filmmitschnitte der Trainings können kostenfrei, durch den Trainer, erfolgen.
In diesem Zusammenhang anfallende, direkte Kosten sind vom Trainer zu übernehmen.

2.5. Der Auftraggeber erkennt das Urheberrecht des Trainers an den von diesem erstellten Werken (Trainingsunterlagen, usw.) sowie an allen eventuellen Ton- und/oder Video- bzw. Filmmitschnitten des Trainings an.

2.6. Der Trainer ist berechtigt, seine Dienstleistungen in der Folge auch Mitbewerbern des Auftraggebers anzubieten.

2.7. Kann ein Termin zur Erbringung der Leistung durch den Trainer wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstigen, vom Trainer nicht zu vertretenen Umständen, nicht eingehalten werden, ist der Trainer unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzpflicht berechtigt, einen Ersatztermin zu stellen.

2.8. Bei kurzfristigen Ausfällen besteht seitens des Trainers keine Ersatzpflicht.

2.9. Für Hotelreservierungen und die Hotelrechnungen sowie eventueller Stornierungen, ist der Auftraggeber zuständig und verantwortlich.

  1. Sicherung der Leistung, insbesondere bei offenen Trainings

3.1. Die Trainingsinhalte sind in der jeweiligen Trainingsbeschreibung festgelegt.

3.2. Sollte an einem Trainingstermin ein Teil oder der gesamte Rechnungsbetrag noch offen stehen, besteht seitens des Auftraggebers kein Anspruch auf Teilnahme am Training. Nach Anmeldung kann der Teilnehmer nicht mehr von der Teilnahme zurücktreten. Es besteht die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu melden.
Bei Storno bis zu acht Wochen vor Trainings-Beginn werden 25% des Trainingspreises, danach die volle Höhe, in Rechnung gestellt.

3.2.1. Bei Umbuchung des Seminartermins durch den Auftraggeber wird eine Umbuchungsgebühr in Höhe von 200,00 Euro netto berechnet.

3.3. Kann ein Training wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstiger, vom Trainer nicht zu vertretenden Umständen, nicht eingehalten werden, ist der Trainer, unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzpflicht, berechtigt, einen Ersatzreferenten zu verpflichten.

3.4. Der Trainingsteilnehmer erkennt das Urheberrecht des Trainers an den von diesem erstellten Werken (Trainingsunterlagen, usw.) sowie an allen eventuellen Ton- und/oder Video- bzw. Filmmitschnitten des Trainings an.

3.5. Für Hotelreservierungen und die Hotelrechnung sowie eventueller Stornos ist jeder Trainingsteilnehmer selbst zuständig und verantwortlich.

  1. Allgemeine Bedingungen

4.1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen nicht berührt. Anstelle der nichtigen Vertragsabrede tritt die Regelung, die der nichtigen Vertragsabrede wirtschaftlich am nächsten kommt.

4.2. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus dem mit diesen Geschäftsbedingungen zusammenhängenden Vertrag und diesen Bedingungen ist Sitz der Weinstock Academy Ltd., London.